WAS

Wie emotional darf ich sein? Sind Incentives erlaubt? Wie oft darf ich um Spenden fragen?

Wir stemmen gerne jedes Gewicht mit Ihnen: Strategie und Beratung, Direct Mailing, Telefon-Fundraising, Spendenzeitungen, Online Fundraising und Großspender-Ansprache.

WAS

Als Full-Service Agentur betrachten wir das Fundraising aus allen Blickwinkeln.

On- wie offline geht es um die individuell abgestimmten Zugänge für Strategie und Umsetzung: Direct Mailing, Lead Campaign,  Telefon-Marketing oder Großspender-Ansprache.

  • ALLE
  • Offline Portfolio
  • Online Portfolio
Freude

Freude

Freude

Wir haben großen Erfahrungsschatz und breitgefächerte Fachkompetenz.

Wir interessieren uns für neue Entwicklungen und setzen diese auch gerne um.

Wir sind flexibel und haben Freude an der vielfältigen Arbeit für NPOs. Emotionen spielen hier eine wichtige Rolle.

Wir helfen Ihnen gerne: Strategie und Beratung, Direct Mailing, Prospect-Mailing, Telefon-Fundraising, Spendenzeitungen, Online Fundraising und Großspender.

fundoffice ist:
klein, flexibel, effizient.

Zielgruppe

Zielgruppe

Zielgruppe

Die Generation 60+ ist als Spender*innen auf Direct Mailings stark überrepräsentiert.

Wichtig ist es, die Bedürfnisse und Wünsche dieser Menschen zu kennen und darauf einzugehen.

Wir beschäftigen uns schon sehr lange mit dieser Zielgruppe, sodass wir uns bereits als Teil fühlen dürfen!

Wir suchen das “Ja”

Wir suchen das “Ja”

Wir suchen das “Ja”

Gerne beantworten wir mit Ihnen die zentralen Fragen:

Welches Fundraising Projekt stellen wir in den Mittelpunkt?

Wie emotional können wir den Aufruf formulieren?

Wen fragen wir um welchen Betrag?

Die Spenden sind dann die Bestätigung.

Großspender*innen

Großspender*innen

Großspender*innen

Es macht Sinn, den Hals ganz lang zu machen, um nach Großspender*innen Ausschau zu halten. Manche verstecken sich vielleicht in Ihrer Datenbank, andere warten darauf, angesprochen zu werden.

Wir identifizieren mit Ihnen potenzielle Großspender*innen und begleiten Sie gerne bis zur Frage um die große Spende.

Bauchgefühl

Bauchgefühl

Bauchgefühl

Wir statten gerne Ihre Botschaft „mit Bauchgefühl“ aus. Denn das Spenden geht durch den Bauch. Egal ob Großspender*in oder Zwanzig-Euro-Spender*in. Die Emotion ist der Hauptauslöser für eine Spende. Was zählt, ist, ob Sie Gefühle ansprechen.

Starbesetzung

Starbesetzung

Starbesetzung

Viele Kulturorganisationen haben im Fundraising einen riesengroßen Vorteil: Es gibt viele schöne Objekte und Werke mit denen sie involvieren können: ein Gemälde, eine Szene, der Zuschauerraum, ein Bühnenbild, o.ä. Damit kann auch schnell ein Thema oder Projekt dargestellt und eine wohlwollende Stimmung erzeugt werden. Beides sind Grundvoraussetzungen für die Spendenbereitschaft.

Profitieren Sie mit den Erfahrungen, die wir mit zahlreichen Kulturinstitutionen gemacht haben.

Eines vorweg: Direct Mailings funktionieren – auch für Kulturthemen.


Kalte Adresse

Kalte Adresse

Kalte Adresse

Kalte Adressen sind ein ganz heißes Thema. Neuspender*innen zu finden ist ein ständiges Thema im Fundraising-Alltag.

Ein Zusammenspiel aus: Ziel, Preis, Analyse, Qualität. Wenn Sie Neuspender*innen suchen, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Medienmix

Medienmix

Medienmix

Jedes Medium hat Stärken und Schwächen. Die Zielgruppe spielt ebenso eine entscheidende Rolle.

Die Abstimmung der einzelnen Kanäle erschließt oft ungeahnte Synergien.

Wir helfen gerne, den richtigen Medien-Mix zu finden, damit sich der gewünschte Fundraising-Erfolg einstellt.

Nussknacker

Nussknacker

Nussknacker

Wir wollen möglichst viele Nüsse für Ihre Organisation knacken. Mögliche Fundraising-Instrumente können das Direct Mailing, ein Online-Aufruf, eine umfassende integrierte Kampagne oder ein Großspender*innen-Programm sein. Damit auch die härteste Nuss einmal „Knack“ macht.

Surfverhalten

Surfverhalten

Surfverhalten

Welche ist die richtige Welle auf der man im Web direkt zur Spende surft? Und wer steht auf diesem Surfbrett? Sind die Internet-Affinen spendenfreudig? Treffen die „Älteren“ ihre Spendenentscheidung online? Wir finden die passenden Online Fundraising-Instrumente wie ADvanced Emailing, Lead Campaign oder Programmatic Fundraising Campaign, damit Sie erfolgreich zum Spendenufer kommen.

Kultivierung

Kultivierung

Kultivierung

Über Online Aktionen die Kontaktdaten potentieller Spender*innen sammeln. Eine automatisierte Journey mit verschiedenen Touchpoints – wie E-Mail, Postkarte oder Telefonmarketing – ermöglicht es, Förderer zu gewinnen. Ziel: Bindung und Conversion – und das Schritt für Schritt! Gerne gestalten wir eine auf Sie zugeschnittene Digitale Donor Journey mit zielgruppengerechtem Inhalt und steigern somit Interesse und Spendenbereitschaft.